Insekten und Ungeziefer


Insekten gehören zur Klasse der Gliederfüßer (Arthropoden) und sind zugleich die artenreichste Klasse der Tiere überhaupt. Arthropoden (Gliederfüßer) kommen in allen Lebensräumen vor und umfassen verschiedene Tiergruppen wie Insekten, Tausendfüßer, Krebs- oder Spinnentiere. Viele der Gliederfüßer spielen unter anderem eine wichtige Rolle bei der Bestäubung von Pflanzen.

Einige der Gliederfüßer gelten allerdings als Schädlinge und können zum Teil erheblichen Schaden verursachen. Dazu zählen Agrarschädlinge, wie die Blattlaus, Vorratsschädlinge, wie der Mehlwurm oder Materialschädlinge, wie die Kleidermotte.

Auch für den Menschen können einige der Arthropoden (Gliederfüßer) gefährlich werden. So führen Stiche bzw. Bisse von Bettwanzen oder Milben zu lokalen Hautläsionen, Entzündungen und Juckreiz, bis hin zu chronischen Allergien.

Zudem sind einige der blutsaugenden Gliederfüßer Überträger (Vektoren) von zum Teil gefährlichen Infektionskrankheiten:




Bettwanze

Bettwanzen

allergische Hautreaktionen (Juckreiz) durch Bettwanzenbisse, psychische Reaktionen auf Bettwanzenbefall

Mehr über Bettwanzen...
Zecke

Zecken

allergische Hautreaktionen (Juckreiz), Überträger von Erregern (Borreliose, Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), Babesiose, Ehrlichiose, Rickettsiosen oder Neoehrlichiose)

Milbe

Milben

allergische Hautreaktionen (Juckreiz), Asthma, Krätze (Skabies, Scabies), Trombidiose, Hausstauballergien

Mehr über Milben beim Menschen...

Laus

Läuse

allergische Hautreaktionen (Juckreiz), Kopfläuse, Filz- bzw. Schamläuse, Überträger von Erregern (Fleckfieber, Fünf-Tage- Fieber, Rückfallfieber, Tularämie, Wolhynische Fieber)


Kleidermotte

Kleidermotten

Schaden an Geweben; Mottenlöcher bei Federn, Wolle, Fellen oder Pelzen, Baumwolle, Jute, Natur- und Kunstseide

Mehr über Kleidermotten...
Floh

Flöhe

allergische Hautreaktionen (Juckreiz), Überträger von Erregern (Streptokokken, Staphylokokken, Pest, Tularämie, endemisches Fleckfieber)



Mücke

Mücken

allergische Hautreaktionen (Juckreiz), Überträger von Erregern (Malaria, Gelb- oder Dengue-Fieber, West-Nil-Virus, Chikungunyafieber, Zika-Virus, Rift-Valley- Fieber)